Bolonka-Portal-Forum
Registrierung Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Bolonka-Chat

DAS züchterunabhängige Bolonka-Portal

Bolonka
in Not

Bolonka-Portal-Forum » Ö F F E N T L I C H E S » Öffentliches Forum » Sari sucht neuen Lebensplatz » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sari sucht neuen Lebensplatz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Claudi und Amy
unregistriert
#254219
Sari sucht neuen Lebensplatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Sari sucht neuen Lebensplatz folgende Suche wurde an mich von unserTHP herangetragen:

Sari 9Monate sucht einen neuen Lebensplatz.
Sie ist mit 10Wochen zu ihrer jetzigen Familie gekommen, dort lebt sie mit 3 Kindern und den Eltern zusammen, der Vater ist allerdings viel beruflich unterwegs. Der jungen Frau wächst es alles über den Kopf und hätte nicht gedacht, das ein Hund zuviel Zeit benötigt

Sari wurden bereits zwei Milchzähne gezogen und damit ist der Zahnwechsel wohl abgeschlossen. Die kleine ist Stubenrein und ansonsten gesund.
Sie soll Verhaltenauffällig sein, was von der THP auf die Kinder zurück geführt wird. Inweit das zu trifft kann ich das nicht beurteilen, da ich den Hund nicht kenne.

Sari hat keine Ahnentafel und kommt aus dieser "Zucht" http://familienhunde-bayern.de hier behalte ich meine persönliche Meinung zurück, da ich diese nicht kenne, jedoch meine Zweifel nicht verbergen möchte das hier alles so richtig ist...

hier ein paar Bilder bei Interesse stelle ich gerne den Kontakt her










Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Claudi und Amy: 10.10.2012 19:51.

10.10.2012 19:46
Andrea1201
unregistriert
#254223
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jedenfalls sieht sie total süß aus!!!

Hoffentlich findet sie bald ein neues Zuhause!
10.10.2012 21:07
Verena
unregistriert
#254224
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe bzw. bin mir fast sicher, das die süße Maus schnell einen guten Platz findet.
10.10.2012 21:16
kirale
kirale ist weiblich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1421.jpg

Mitgliedsnummer: 1209

Dabei seit: 27.04.2010
Beiträge: 1.730
Guthaben: 36.895 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1209
Stadt: Bayern

kirale hat 2

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#254234
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich drücke auch die Daumen. Schade das sich die Leute nicht vorher überlegen, dass ein Hund auch Arbeit macht und nicht als Spielzeug für kleine Kinder geeignet ist unglücklich

__________________
LG Kirsten


Highscores von kirale (0): keine Highscore
11.10.2012 09:07 kirale ist offline E-Mail an kirale senden Beiträge von kirale suchen Nehmen Sie kirale in Ihre Freundesliste auf
Cucci
unregistriert
#254246
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh ist die hübsch. Mein Mann ist gegen weitere Haustiere :-(((

Aber ich wünsch der süßen Maus ganz schnell einenguten Platz.
11.10.2012 14:38
frau_eulalia
unregistriert
#254261
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Alle:
Hat jemand die HP der "Züchterin" gelesen?

Oben steht das:

Super liebe und anhängliche kleine Rabauken. Kinderlieb, verspielt und sogar ein super sportlicher Hund. Spaziergänge von 15-20 km stellen für einen gesunden Bolonka kein Problem dar. Gut trainierte Bolonkas schaffen sogar noch mehr.

und keinen ganzen Absatz später steht dass der Bolonka nicht viel Auslauf braucht und somit auch für Rentner geeignet sei....kann mir das jemand bitte erklären? großes Grinsen rotes Gesicht
11.10.2012 21:16
Kerstin
Kerstin ist weiblich
Züchter


images/avatars/avatar-1759.gif

Mitgliedsnummer: 1035

Dabei seit: 07.12.2009
Beiträge: 1.826
Guthaben: 39.160 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1035
Stadt: Beverungen
Züchter / Zuchtstätte: aus Puk`s Tal
Hundename(n): Peewee, Chacha, Sanna, Ubaja, Smoky und Amia

Kerstin hat 11

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#254264
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach, was für ein niedliches Bolli-Mädchen!!!! Sie ist ja wirklich herzallerliebst!!! herzchen

Ich bin mir sicher, dass sie ganz schnell ein prima neues Zuhause bekommt!

__________________
Liebe Grüße,
Kerstin mit dem Kuschelrudel aus Puk`s Tal hand_2
Highscores von Kerstin (0): keine Highscore
11.10.2012 21:21 Kerstin ist offline E-Mail an Kerstin senden Homepage von Kerstin Beiträge von Kerstin suchen Nehmen Sie Kerstin in Ihre Freundesliste auf
Claudi und Amy
unregistriert
#254285
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@vreni

Das ist ne Verkaufsplattform von Frau E.

Unglaublich das immer noch funktioniert...
12.10.2012 08:39
Yoshi
unregistriert
#254300
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich auch nicht nachvollziehbar wie man auf solcher Art einen Hund kaufen kann. Da müssten doch schon für einen Laien die Alarmglocken klingeln Augen rollen Für wieviel werden die denn dort verkauft?
12.10.2012 14:17
Ina S.
unregistriert
#254304
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau das meine ich, dass ein Leihe es oft nicht erkennen kann, ob etwas faul ist.
Wir hier sind informiert und mir fällt auf, wenn da steht:" auschließlich Hunde aus deutscher Zucht." Das klingt nach Verkauf und nicht nach Zucht, zumal man auf der Seite auch keine erwachsenen Hunde sieht.
Das Frau E. auch über eine Freundin verkauft, habe ich schon gehört, wußte aber nicht, dass es sich um diese Homepage handelt.
Bist du dir da sicher Claudia?
Sollte das so sein, werden die Preise wohl so sein wie auf ihrer anderen Verkaufsplattform. Da geht es nach Qualität und Geschlecht.
http://www.zarenhund.de/index.php?option=com_content&view=article&id=4&Item
id=7


LG Ina
12.10.2012 15:00
Claudi und Amy
unregistriert
#254305
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sie verkauft nicht nur über eine "Freundin" sonderen über viel in ganz Deutschland verteilt böse

Mir wurde gesagt das dies eine von Frau E. ist, aber beschwören könnte ich das nicht!!!

Dort bezahlt man 850€ für einen Welpen.

es macht einen so wütend.. unglücklich
12.10.2012 15:47
Irmi
Weltkugel Irmi ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1523.gif

Mitgliedsnummer: 1028

Dabei seit: 01.12.2009
Beiträge: 4.008
Guthaben: 80.350 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1028
Stadt: Ludwigsburg
Hundename(n): Lara vom Burgenlandkreis, genannt:TONI

Irmi hat 1

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#254306
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

" auschließlich Hunde aus deutscher Zucht."


Dieser Satz ist mir als Erstes aufgefallen !!!! Das müsste doch jedem , oder ???????

__________________




Highscores von Irmi (0): keine Highscore
12.10.2012 16:01 Irmi ist offline E-Mail an Irmi senden Beiträge von Irmi suchen Nehmen Sie Irmi in Ihre Freundesliste auf
Ina S.
unregistriert
#254311
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, ob mir ein solcher Satz beim ersten Hundekauf aufgefallen wäre.
Soll ja wohl rüberkommen wie ein Prädikat. Ich schätze, dass wird bei vielen auch so funktionieren, sonst stände es da nicht.
Ich habe damals die Sendung mit Posch gesehen und muß sagen, dass ich unter den Umständen keinen Hund gekauft hätte. Wenn sie aber Hunde über andere Leute verkauft, die einen ordentlichen Eindruck machen, dann wäre ich vermutlich auch reingefallen.
Das läßt sich heute so leicht sagen, dass man so keinen Hund kauft.
Ich bin froh damals nicht an den Falschen geraten zu sein.
Das war aber reines Glück.
Wenn die Damen zusammen arbeiten sollten, dann wäre das schon eine sehr weitläufige Maschinerie. Da liegen ja mehrere hundert km dazwischen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Welpen an einem Ort produziert und hunderte von km weiter verkauft. Sowas würde doch wohl nur lohnen, wenn man das in ganz großem Stiel betreibt und sehr billig produziert.
Ich weiß nicht so recht, ob ich daran glauben kann.
Tatsache ist, dass Leute, die nicht wirklich nachgedacht haben sich einen Hund gekauft haben, der scheinbar aus keiner seriösen Zucht stammt.
Das Problem ist, dass die kleine ein neues zu Hause braucht. Mit dem Kauf eines solchen Tiers hat man an dem Hund sicher ein gutes Werk getan, aber indirekt vermutlich auch einen "Vermehrer " unterstützt.
Ich finde das ganz schwierig.
Wir wollten damals nicht züchten und haben uns auch erst Hunde ohne Papiere angesehen, da mir damals der Unterschied noch nicht bewußt war.
Unser erster Besuch war auch bei einem Vermehrer. Es war ganz schrecklich dort und ich würde keinen Hund dort kaufen wollen. Trotzdem habe ich mich damals in einen Welpen verguckt und habe noch lange an ihn denken müssen. Ich hatte schon ein bisschen ein schlechtes Gewissen ihn nicht "gerettet" zu haben.
Ich bin nur froh, dass unsere Kinder nicht dabei waren.
Man ist ja schon als Erwachsener hin und her gerissen.

LG Ina
12.10.2012 16:38
Pitty
unregistriert
#254339
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Irmi
" auschließlich Hunde aus deutscher Zucht."


Dieser Satz ist mir als Erstes aufgefallen !!!! Das müsste doch jedem , oder ???????


Doch, mir ist er auch als erstes aufgefallen und er sagt ja eigentlich schon alles aus. Nämlich das es sich nicht um eine eigene Zucht handelt, sondern um eine Vermittlungsstelle.

Und wenn der Hund Verhaltensauffällig ist, stellt sich doch die Frage, ist er das erst in der Familie geworden, oder war es schon vorher?

Wenn die Frau keine Erfahrung mit Hunden hat, wie soll sie denn dann mit einem Verhaltensauffälligen Hund auch klar kommen?

Ich finde es einfach nur traurig unglücklich

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Pitty: 13.10.2012 09:37.

13.10.2012 09:35
Yoshi
unregistriert
#254340
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pitty


Und wenn der Hund Verhaltensauffällig ist, stellt sich doch die Frage, ist er das erst in der Familie geworden, oder war es schon vorher?



Genau das habe ich mich auch gefragt. unglücklich




Kann man denn gar nichts tun um solchen Leuten ein Ende zu machen?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Yoshi: 13.10.2012 10:44.

13.10.2012 10:36
Frau Milla
unregistriert
#254349
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Milla auch so gekauft :-( sie war nicht richtig geimpft und krank gewesen wie sich im nachhinein herausstellte damals hab ich sowas auch nicht gelesen bzw ist es mir aufgefallen zwar nicht von Frau E. (und diese website kenne ich) aber von so einer ähnlichen, die es aber Mittlerweile nicht mehr gibt.... jez wo ihr erzählt dass sie über "eine Freundin" verkauft komme ich ins grübeln....... Das was ihr da erzählt kommt mir so bekannt vor :-(
die Dame konnte uns nicht wirklich viel über die Kleinen erzählen obwohl angeblich die Elterntiere dabei waren ob sie es wirklich waren weiß ich allerdings nicht.... aber ich bin froh das ich Milla mitgenommen habe damals!!!
13.10.2012 14:31
Claudi und Amy
unregistriert
#254924
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sari hat einen neuen Platz gefunden großes Grinsen
24.10.2012 22:27
Mizzi
Mizzi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-1781.jpg

Mitgliedsnummer: 1843

Dabei seit: 06.10.2011
Beiträge: 791
Guthaben: 16.055 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1843
Stadt: Limbach-Oberfrohna
Hundename(n): Cassy-Marlen geb.17.04.2011 und Ellie geb. am 18.01.2012

Mizzi hat 0

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#254939
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da freu ich mich, hoffentlich haben diese Leute viel
Geduld und Liebe dür die kleine süße Maus !

__________________
Mizzi, Cassy - Marlen und Ellie




Highscores von Mizzi (0): keine Highscore
25.10.2012 10:55 Mizzi ist offline E-Mail an Mizzi senden Beiträge von Mizzi suchen Nehmen Sie Mizzi in Ihre Freundesliste auf
Hugo
unregistriert
#254940
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, leider gibt es diese Händler immer noch und das Netz weitet sich immer mehr aus. Obwohl der Bolonka bei uns im Ortenaukreis gerade 4x vorkommt ist doch einer dabei von Frau E. und mit meinem Hugo auch einer von Frau G. (die wir ja auch alle kennen) und nicht jeder hat das Glück aus diesen Käufen einen gesunden Bolli zu bekommen. So ist der kleine Anton (von Fr. E.) mit seinen 1 1/2 Jahren in seiner Bewegung stark eingeschränkt
Zum Glück hat er ein Frauchen, dass ihm jegliche Art von Therapie zukommen lässt und ihn abgöttisch liebt.
So werden leider auch täglich Menschen einen Hund ohne Vorkenntnisse und Information, erst mal nur nach dem Herzen kaufen und auf solche Käufer herein fallen.

@ Vreni:
lese gerade, dass Akila und Angelo noch ein Stöpelchen haben, Herzlichen Glückwunsch. Ich wäre so gerne zur Messe gekommen (der Termin stand in meinem Kalender), aber ich durfte die Klinik nicht verlassen. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr.
25.10.2012 11:32
frau_eulalia
unregistriert
#254979
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Angelika,

ja, das wäre schön wenn es klappen würde..

Stöpsel entwickelt sich langsam, er hat sich gut
mit meinen beiden "Grossen" eingelebt und
ist ein richtiger Wirbelwind und dennoch
Sooo verschmust wie sonst keiner Augenzwinkern

Die Hundeschule geht dann im Frühling weiter,
jetzt ist es uns zu kalt, Stöpsel mit seinen 2250 gr
friert jetzt sehr schnell wenn es dazu noch nass ist
ist eine Stunde schon bald zu lang.
26.10.2012 08:18
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Bolonka-Geschwisterpäärchen sucht dringenst neuen Lebe [...] (Forum: Öffentliches Forum)   13.09.2009 11:06 von franziska   4.702 12   25.10.2009 20:43 von UHU-Familie  

Bolonka-Portal-Forum » Ö F F E N T L I C H E S » Öffentliches Forum » Sari sucht neuen Lebensplatz

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH














































Slogan