Bolonka-Portal-Forum
Registrierung Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Bolonka-Chat

DAS züchterunabhängige Bolonka-Portal

Bolonka
in Not

Bolonka-Portal-Forum » Ö F F E N T L I C H E S » Öffentliches Forum » Wichtig für Züchter!!! Eine traurige Geschichte... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wichtig für Züchter!!! Eine traurige Geschichte...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
moni
unregistriert
#256126
Achtung Wichtig für Züchter!!! Eine traurige Geschichte... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich möchte Euch hier die Geschichte von Klia erzählen......



Klia war meine Hündin und nach dem N-Wurf im Januar 2011 ging sie aus der Zucht und ich suchte ein neues Zuhause für sie wo sie noch lange behütet, betüttelt und geliebt wird ohne nerviges Rudel, da Klia im Rudel immer ganz hinten anstand.

Im Mai 2012 fand ich ein Ehepaar das sich in Klia verliebte und sie zog um zu Frau L. M. in Bensheim.

Die Nachrichten von ihr kamen spärlich, Klia wäre etwas schüchtern und zurückhaltend aber ansonsten alles gut. Frau M. erzählte mir das sie im Sommer Langzeiturlaub mit Klia in Spanien machen würden, was mir nicht unbedingt Recht war, ich fand Klia sollte sich erst mal richtig eingewöhnen konnte es aber nicht verbieten.

Letzte Woche erhielt ich einen Anruf von Frau M. wo sie mir erzählte das es Klia sehr schlecht gehen würde. Sie würde und könne nicht mehr richtig laufen, wäre die meiste Zeit wie apatisch und fressen würde sie kaum etwas. Frau M. war mit Klia bei ihrem Haustierarzt und das große Blutbild wäre sehr schlecht ausgefallen. Bei diesem Besuch am 08.11.2012 fiel dem TA auf das Klia's Auge etwas vor steht und verwies Frau M. in eine Augenklinik. Bei der Untersuchung in der Klinik am 12. 11. 2012 wurde festgestellt das sich hinter dem Auge eine mit Flüssigkeit gefüllte Zyste befindet das dringendst operiert werden sollte. Frau M. lehnte das rigoros ab....sie möchte nicht soooo viel Geld in den Hund investieren!!! Darauf äußerte die Augenärztin das anhand der Blutwerte und der Zustand des Auges ansonsten nur noch einschläfern eine Möglichkeit ist. Frau M. lehnte auch das ab, schließlich mochte sie ja Klia wenn auch ihr Mann Klia garnicht mochte und sie nicht leiden konnte wie sich im nachhinein rausstellte.

Auf meine Frage was sie zu tun gedachte war die lapidare Antort.....na dann lassen wir den Dingen eben ihren Lauf........

das heißt sie hätte zugesehen wie Klia's Auge sich zusehends verschlechtert und sie verrückt wird vor Schmerzen......

ich war fassungslos nach dieser Aussage und konnte nicht glauben das sie mich im gleichen Atemzug fragte.....Frau Ruster hätten sie nicht einen anderen Hund den sie mir geben würden!!!!!!!! ich traute meinen Ohren nicht...wie eiskalt und abgebrüht muss man da sein?

Ich sagte Frau M. das sie mir Klia sofort zurückbringen soll und sie stimmte freudig zu, da könnte ich mich ja wieder um sie kümmern sie hätte absolut kein Interesse daran Geld in Klia zu investieren und möchte lieber einen anderen, endweder ein Bolli-Baby oder bis max. 1 Jahr alt.

Gestern brachte Frau M. Klia zurück zu mir und sie hatte eigentlich nur Augen für meine anderen Hunde von denen sie doch so gerne einen hätte (das war der Punkt wo ich fast handgreiflich geworden wäre )

Klia war in einem katastrophalen Zustand und ich erkannte sie kaum wieder, noch im Beisein von Frau M. rief ich meinen TA an und ließ mir einen Termin noch für den selben Tag geben. Nach wenigen Minuten verabschiedete ich zugebenermaßen Frau M. etwas unhöflich aber das war mir egal.

Klia sah erbärmlich aus....ihre Rute war mit den Hinterbeinen zusammengefilzt,Pipi machen ging auch nicht so gut, alles war nur verfilzt und ich musste mich mit der Schere erst mal langsam vorarbeiten, der Popo sah genauso aus und der restliche Körper war komplett durchgehend eine geschlossene Filzmatte auf der Haut. Dadurch konnte sie sich kaum noch richtig bewegen. Das schlimmste war ihr Maul das ringsum total zugefilzt war so das sie es kaum noch richtig öffnen konnte zum fressen. Klia war total abgemagert....bei der Abgabe wog sie 4,6 kg. gestern hatte sie nur noch 3,2 kg. Ich fragte Frau M. was sie denn gefüttert hätte und bekam die Antort.....ja nun das Aldi-Futter.... ich bekam ja nichts anderes in Spanien!!!???

Auch mein TA war entsetzt als er Klia sah und konnte es nicht fassen wie man mit einem Tierchen so umgehen konnte.



Klia wird am kommenden Donnerstag operiert und wird definitiv ihr Auge verlieren, ich bete zu Gott das es das einzige ist was sie verliert.



Ich möchte alle Züchter hiermit sensibilisieren um Gotteswillen dieser Frau keinen Hund zu verkaufen......ich weiß ja das sie wieder auf der Suche ist.....

sollte ein Züchter Interesse am vollständigen Namen der Person haben kann er mich gerne per mail oder PN kontaktieren



noch eine kleine Bitte....viele wissen das ich PC-Blond bin und würde mich freuen wenn so viele wie möglich meinen Bericht von Klia kopieren und ihn in anderen Hunde-Foren, bei FB usw. einstellen, teilen oder weitergeben würden...damit so viele Züchter wie möglich erreicht und informiert werden

ich sage schon mal Danke dafür



traurige Grüße Moni
20.11.2012 10:09
Mizzi
Mizzi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-1781.jpg

Mitgliedsnummer: 1843

Dabei seit: 06.10.2011
Beiträge: 791
Guthaben: 16.055 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1843
Stadt: Limbach-Oberfrohna
Hundename(n): Cassy-Marlen geb.17.04.2011 und Ellie geb. am 18.01.2012

Mizzi hat 0

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256127
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moni, bei deinem Bericht läuft es einem ja kalt den Rücken runter.
Es ist ja schrecklich auf welche Art und Weise manche Leute mit
einem hilflosen Tier umgehen.
Die wollen einen Hund, aber das das auch Arbeit und Pflege
bedeutet - daran denkt wohl mancher nicht.
Wie Du schreibst war Klia ja auch total ungepflegt.
Wenn man sich ein Tier anschafft sollte man auch immer bedenken
das da auf einen Tierarztkosten zukommen können.
Ich finde es unverschämt Dir den kranken Hund zu bringen und
gleich einen neuen mitnehmen zu wollen !
Ich hätt sie auch gleich rausgeschmissen.
Schön, dass Du Klia wieder genommen hast, da wird ihr Los erleichtert.

__________________
Mizzi, Cassy - Marlen und Ellie




Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Mizzi: 20.11.2012 10:52.

Highscores von Mizzi (0): keine Highscore
20.11.2012 10:50 Mizzi ist offline E-Mail an Mizzi senden Beiträge von Mizzi suchen Nehmen Sie Mizzi in Ihre Freundesliste auf
moni
unregistriert
#256129
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klia vorm Auszug



Klia gestern



da Klia's Allgemeinzustand sehr schlecht ist bleibt mir nicht viel Zeit sie etwas aufzupäppeln die OP ist schon am Donnerstag smi08
20.11.2012 11:17
Gina
unregistriert
#256132
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie furchtbar - ich bin völlig entsetzt, Klia in einem solch erbärmlichen Zustand zu sehen! traurig traurig traurig

Zum Glück ist die Maus wieder bei dir, liebe Moni.

Wir drücken ganz feste unsere Daumen, dass die OP gut verläuft und Klia sich danach rasch erholt und wieder gesund wird.
20.11.2012 12:08
Irmi
Weltkugel Irmi ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1523.gif

Mitgliedsnummer: 1028

Dabei seit: 01.12.2009
Beiträge: 4.008
Guthaben: 80.350 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1028
Stadt: Ludwigsburg
Hundename(n): Lara vom Burgenlandkreis, genannt:TONI

Irmi hat 1

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256135
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Gott , wenn ich die Bilder anschaue könnte ich heulen !!

__________________




Highscores von Irmi (0): keine Highscore
20.11.2012 13:35 Irmi ist offline E-Mail an Irmi senden Beiträge von Irmi suchen Nehmen Sie Irmi in Ihre Freundesliste auf
Teddy
unregistriert
#256136
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also sowas furchtbares hab ich ja noch nicht gehört. geschockt geschockt geschockt
Es gibt Menschen da wird einem echt schlecht!!!!!!!!!!!!!!!
Wie kann man so mit Lebewesen umgehen,unfassbar!!!!!!!!!!!!!
Ich hoffe Klia wird alles gut überstehen und du kannst sie danach aufpäppeln! Augenzwinkern Wir drücken ganz fest die Daumen. daumen

Glg Nicole,Teddy und Bailey großes Grinsen
20.11.2012 13:36
moni
unregistriert
#256137
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hoffe und wünsche mir auch sehr das alles gut wird.

Um anderen Wuschels solch ein Schicksal zu ersparen ist es mir sehr wichtig das mein Bericht so oft es geht irgendwo gepostet, kopiert oder eingestellt wird und das geht am besten mit eurer Hilfe wenn ihr mich dabei unterstützt.
20.11.2012 13:46
Andrea1201
unregistriert
#256138
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja nicht zu fassen!! Wenn ich die Bilder sehe, könnte ich heulen!!

Wir drücken alle daumen und Pfötchen, dass die OP glatt verläuft!
20.11.2012 13:50
kora3000
unregistriert
#256140
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie können Menschen einem Tier soetwas antun???
Nee, da kann man nur heulen!!
20.11.2012 14:08
Samson
Weltkugel Samson ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-1454.jpg

Mitgliedsnummer: 1500

Dabei seit: 29.12.2010
Beiträge: 1.178
Guthaben: 96.427 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1500
Stadt: Garbsen
Hundename(n): Samson, geb. 11.12.2010

Samson hat 4

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256141
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die arme kleine Maus. Das ist ja schon Tierquälerei!!!
Wie kann man seinen Hund nur so schlecht behandeln und sich nicht um seine Gesundheit kuemmern...

Ich drücke ganz fest die Daumen für die OP.
Hoffentlich wird danach alles gut und Klia erholt sich von den ganzen Strapazen, die sie erleiden musste.

Da wird man richtig wütend auf diese Vorbesitzerin, die niemals mehr einen Hund haben dürfte und sehr traurig, wenn man sich das zweite Bild von Klia ansieht. Gut, dass sie jetzt wieder in guten Händen ist.

__________________
Liebe Grüße
Silke mit Samson


Highscores von Samson (0): keine Highscore
20.11.2012 14:09 Samson ist offline E-Mail an Samson senden Beiträge von Samson suchen Nehmen Sie Samson in Ihre Freundesliste auf
Coco
Weltkugel Coco ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-1194.jpg

Mitgliedsnummer: 1151

Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 1.309
Guthaben: 26.375 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1151
Stadt: Hamm
Hundename(n): Fibie 17.08.2008 (Brownie Fibie Sue von Malinka)

Coco hat 1

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256143
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin einfach nur fassungslos!

Liebe kleine Klia


GBPicsOnline.com - Glücksbringer GB Pics für Jappy


Am Donnerstag drücken wir natürlich alle Daumen und Pfötchen!

__________________
Liebe Grüße von
Coco und Fibie



Mein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten (Irisches Sprichwort)
Highscores von Coco (0): keine Highscore
20.11.2012 14:36 Coco ist offline E-Mail an Coco senden Beiträge von Coco suchen Nehmen Sie Coco in Ihre Freundesliste auf
Speedy
Weltkugel Speedy ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-460.gif

Mitgliedsnummer: 90

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 1.802
Guthaben: 191.161 Bollimark
Aktien: 250 Stück
Kontonummer: 90
Stadt: Hamburg
Hundename(n): Felix (Gaylord Däumeling von Grabow * 05.11.2004) Bambina (Bambina vom Büsenbachtal * 14.06.2007)

Speedy hat 10

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256145
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöchen Moni,

es gibt Geschichten, die kann man kaum glauben...... diese gehört dazu. unglücklich

Einfach unfassbar und dann noch die Dreistigkeit zu besitzen, gleich nach einem anderen Schnuffel zu fragen, setzt der Sache ja wohl die Krone auf. bang

Du hast ja offensichtlich noch besonnen reagiert, ich weiss nicht, ob es hier bei einem verbalen Ansch*ss geblieben wäre.

__________________




Schon das kostenlose Bolonka-e-book und die Grußkarten entdeckt ???
Und nun sogar mit einem eigenen Terminkalender, den auch gerne die Leser mit befüllen dürfen.

(Klick einfach auf den Banner)

Fragen zur Bedienung des Forums... zu Avataren oder Bildern ?
Immer her damit !!!

Highscores von Speedy (0): keine Highscore
20.11.2012 15:18 Speedy ist offline E-Mail an Speedy senden Homepage von Speedy Beiträge von Speedy suchen Nehmen Sie Speedy in Ihre Freundesliste auf
HEIKE
HEIKE ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-1447.gif

Mitgliedsnummer: 120

Dabei seit: 23.09.2007
Beiträge: 1.196
Guthaben: 33.364 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 120
Stadt: Sittensen
Züchter / Zuchtstätte: vom Thörenwald
Hundename(n): Jeannie (Andra von den Lippewiesen) Fiebi (Cara-Fiebi von den Lippewiesen) Ajana Tasha vom Thörenwald und Franzi vom Thörenwald

HEIKE hat 10

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256147
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Güte, wie furchtbar! smi08

__________________
Liebe Grüsse
von Heike mit Jeannie, Fiebi, Tasha und Franzi


Highscores von HEIKE (0): keine Highscore
20.11.2012 15:58 HEIKE ist offline E-Mail an HEIKE senden Homepage von HEIKE Beiträge von HEIKE suchen Nehmen Sie HEIKE in Ihre Freundesliste auf
kirale
kirale ist weiblich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1421.jpg

Mitgliedsnummer: 1209

Dabei seit: 27.04.2010
Beiträge: 1.730
Guthaben: 36.895 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 1209
Stadt: Bayern

kirale hat 2

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256148
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Foto ist einfach nur schockierend. Wie können Menschen denn so grausam sein und einen Hund so verwahrlosen lassen? Die arme Klia, ich drück euch die Daumen,dass es ihr bald wieder besser geht . smiley-1381

__________________
LG Kirsten


Highscores von kirale (0): keine Highscore
20.11.2012 15:58 kirale ist offline E-Mail an kirale senden Beiträge von kirale suchen Nehmen Sie kirale in Ihre Freundesliste auf
Karin
Weltkugel Karin ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1790.jpg

Mitgliedsnummer: 2079

Dabei seit: 25.05.2012
Beiträge: 242
Guthaben: 4.990 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 2079
Stadt: Hasbergen
Hundename(n): Speedy, Butchy, Mayla

Karin hat 0

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256153
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wünsche der kleinen Klia alles Gute. Hoffentlich wird ihre kleine Seele, dass erlebte schnell verarbeiten und das sie nach ihrer Augen OP schnell wieder auf ihre Pfötchen kommt. Unfassbar, diese Frau scheint kein Gewissen zu haben.

Solche Ereignisse berühren einen immer sehr. Da meine Familie und ich bis unsere kleine Mayla bei uns eingezogen ist immer wieder Pflegis aus dem Tierschutz bei uns aufgenommen haben, hab ich es schon so oft erlebt wie die Tiere einfach entsorgt werden, sobald medizinische Maßnahmen notwendig sind, oder die Menschen einfach keine Lust mehr auf die Tiere haben.

Ich wünsche Euch ganz viel Kraft, damit ihr die kleine Klia wieder auf ihre Beinchen bekommt.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Karin: 20.11.2012 17:46.

Highscores von Karin (0): keine Highscore
20.11.2012 17:35 Karin ist offline E-Mail an Karin senden Beiträge von Karin suchen Nehmen Sie Karin in Ihre Freundesliste auf
biber310
unregistriert
#256154
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja echt schockierend. Hoffentlich wird sie wieder gesund.
20.11.2012 17:48
Cloé
Weltkugel Cloé ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-1809.jpg

Mitgliedsnummer: 490

Dabei seit: 28.07.2008
Beiträge: 1.062
Guthaben: 31.315 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 490
Stadt: Kassel
Hundename(n): Hunde:Bobby, geb.26.4.1999, gest. 23.5.2011; Tarim, geb. 20.5.2008, vergiftet und gest. 5. 1. 2013; Selena (Lena), geb. 30.6.2005

Cloé hat 15

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256157
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Gott, mein Gott wie furchtbar! Ich bin auch völlig fassungslos!
Das arme Mäuslein!!!
Von Herzen hoffe ich, dass sie wieder gesund wird und diesen entsetzlichen Horrortrip vergißt.

Kann man diese Hexe anzeigen??

Dieser Monster Person wird man hoffentlich nie wieder einen Hund anvertrauen.
Man müßte sie als vogelfrei erklären können und jeder dürfte sie bespucken....

__________________

Highscores von Cloé (0): keine Highscore
20.11.2012 18:30 Cloé ist offline E-Mail an Cloé senden Beiträge von Cloé suchen Nehmen Sie Cloé in Ihre Freundesliste auf
Margit
Weltkugel Margit ist weiblich
Züchter


images/avatars/avatar-1798.jpg

Mitgliedsnummer: 162

Dabei seit: 17.10.2007
Beiträge: 1.358
Guthaben: 37.700 Bollimark
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 162
Stadt: Boostedt
Züchter / Zuchtstätte: Bolonka-Zwetna vom Alsterpark
Hundename(n): Eddy,Giny,Holly,Boun ty und Masha

Margit hat 4

Getränke Status:

    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben




#256159
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Tränen in den Augen....einfach nur unfassbar unglücklich
Ich wünsche Klia alles Gute für die OP und hoffe das es ihr bald wieder besser geht!

__________________
Liebe Grüße Margit
Highscores von Margit (0): keine Highscore
20.11.2012 18:36 Margit ist offline E-Mail an Margit senden Homepage von Margit Beiträge von Margit suchen Nehmen Sie Margit in Ihre Freundesliste auf
Aaliyah
unregistriert
#256162
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Ehepaar soll der Blitz beim schei.... treffen. Tiere sind immer noch leider als "Sache " zu behandeln und das ist so schlimm. Ich glaube nicht, dass irgend etwas passiert, wenn man diese Frau anzeigt. Ich hoffe, dass Klia die OP gut übersteht und dann bei dir aufgepäppelt werden kann!!!
Ich drücke die Daumen
Heike
20.11.2012 19:40
katzenlindi
unregistriert
#256163
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir laufen die Tränen und ich kann mich den anderen nur anschließen. Solche Leute müssten nie wieder einen Hund bekommen, aber leider steht es ja nicht auf ihrer Stirn!

Liebe Moni ich habe deinen Artikel bei Facebook gepostet!
20.11.2012 20:01
Seiten (9): [1] 2 3 4 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Gestartet Hits Antworten Letzte Antwort
Datenbanken sind wichtig! (Forum: Fragen zum Thema Hundezucht)   04.03.2014 12:17 von Ina S.   144 7   05.03.2014 13:55 von Mizzi  
Traurige Nachricht von Ritas Familie (Forum: Trauer- u. Gedenkecke)   01.02.2011 20:05 von Sylvie   2.365 84   02.02.2014 09:20 von Johannes  
Züchterlupe... Bewertungsporatl für Züchter!!! (Forum: Fragen zum Thema Hundezucht)   14.10.2013 06:49 von shihtzu-fan-club   82 1   14.10.2013 09:16 von Carmen  
Eine kleine Geschichte... (Forum: Poesie)   20.08.2013 04:58 von Carmen   52 0   20.08.2013 04:58 von Carmen  
Wie wichtig ist euch die Erziehung eurer Bolonka ? (Forum: Erziehung)   28.07.2013 11:00 von HappyFace   442 24   01.08.2013 15:25 von Irmi  

Bolonka-Portal-Forum » Ö F F E N T L I C H E S » Öffentliches Forum » Wichtig für Züchter!!! Eine traurige Geschichte...

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH














































Slogan